Rechtsanwalt

Rechtsanwalt und Unternehmensjurist

 

Thomas Schurz …

  • Rechtsanwalt seit 2012
  • starke Internationalisierung
  • Erfahrung als Unternehmensjurist/Syndikusrechtsanwalt
  • Studium in Deutschland und im Ausland
  • Inhaber der aktuellen DAV-Fortbildungsbescheinigung

 

Rechtsanwalt Thomas Schurz ist mit seiner Kanzlei seit dem Jahr 2012 als Rechtsanwalt tätig.

Weiterhin ist er Unternehmensjurist in einem sehr international ausgerichteten Hightech-Unternehmen mit einer Mitarbeiterzahl im oberen vierstelligen Bereich. Bei dieser Tätigkeit ist Rechtsanwalt Schurz gefordert,

  • ständig mit Ingenieuren, Wissenschaftlern, Wirtschaftswissenschaftlern und Führungskräften zusammen zu arbeiten,
  • Nichtjuristen rechtliche Aspekte verständlich vermitteln,
  • ein außerordentlich hohes Technikverständnis einzubringen und
  • ein “offenes Ohr”, gesunde Neugier und Interesse an den Tätigkeiten seiner Kontakte zu haben,

um gemeinsam die Unternehmensinteressen bestmöglich zu erreichen.

Bei seiner Kanzleitätigkeit berät Rechtsanwalt Schurz Privat- und Unternehmensmandanten und vertritt diese gerichtlich und außergerichtlich.

In dieser Kombination ist es für Sie möglich, von der guten Aufstellung und dem Verständnis für wirtschaftliche Belange eines Unternehmensjuristen zu profitieren, jedoch die individuelle Betreuung einer Rechtsanwaltskanzlei zu genießen um Ihre Ziele optimal zu erreichen.

Fortbildungen

Rechtsanwalt Schurz bildet sich regelmäßig für Sie fort, beispielsweise durch folgende Veranstaltungen:

A → Z

  • Gewerbemietrecht
    • AGB im Gewerbemietvertrag, Seminar, Beck Akademie
    • Betriebskosten in der Gewerberaummiete, Seminar, Beck Akademie
    • Gewerbemietvertrag: Brennpunkt Schriftform, Seminar, Beck Akademie
    • Gewerbliches Mietrecht –  Gesamtüberblick für Einstieg und Vertiefung, Seminar, Beck Akademie
    • Vertragsgestaltung im Gewerbemietrecht, Seminar, Deutsche AnwaltAkademie
  • Internationales Recht
    • Business Negotion and Mediation, Summer Academy, CENTRAL, Universität zu Köln
    • Erbrecht und internationales Privatrecht – Versuch eine methodischen Ansatzes, Kölner Anwaltverein Service GmbH
    • International Commercial Arbitration, Summer Academy, CENTRAL, Universität zu Köln
    • International Common Law (Vertragsrecht und Vertragsgestaltung auf Englisch), Seminar, Deutsche AnwaltAkademie
    • Internationales Wirtschaftsrecht Fachanwaltslehrgang, Deutsche AnwaltAkademie, Rechtsanwalt Schurz hat sich 120 Stunden auf dem Gebiet des Handels- und Gesellschaftsrechts fortgebildet
  • Immobilienrecht
    • Baurecht in der Insolvenz, Seminar, Deutsches Anwaltsinstitut
  •  Wirtschaftsrecht
    • Bilanzen lesen, verstehen, interpretieren, Fortbildungsveranstaltung, Deutsche AnwaltAkademie
    • Handels- und Gesellschaftsrecht Fachanwaltslehrgang, Deutsche AnwaltAkademie, Rechtsanwalt Schurz hat sich 120 Stunden auf dem Gebiet des Handels- und Gesellschaftsrechts fortgebildet.

Fortbildungsbescheinigung des Deutschen Anwaltvereins e.V.

Rechtsanwalt Thomas Schurz ist Inhaber einer aktuellen Fortbildungsbescheinigung des Deutschen Anwaltvereins. Inhaber einer Fortbildungsbescheinigung haben im laufenden oder vergangenen Jahr anwaltsorientierte Fortbildungen im Umfang von mindestens 15 Stunden absolviert und dies dem DAV gegenüber nachgewiesen. Wenn Sie Interesse haben, gewähren wir Ihnen gerne einen Einblick in die Fortbildungsbescheinigungen. Sprechen Sie uns an!

Rechtsreferendariat – Vorbereitungsdienst

Im Rechtsreferendariat absolvierte Rechtsanwalt Schurz Ausbildungsstationen im In- und Ausland, unter anderem an der Deutschen Universität für Verwaltungswissenschaften Speyer (Schwerpunkt internationales Handelsrecht) und in Asien.

Neben seinem Referendariat arbeitete Rechtsanwalt Schurz in einer Kölner Rechtsanwaltskanzlei und konzentrierte sich dort auf die Optimierung der Kanzleiabläufe des Forderungsmanagement in handelsrechtlichen Mahn- und Klageverfahren von der Klageerhebung bis zur Zwangsvollstreckung.

Studium

Rechtsanwalt Thomas Schurz hat in Köln und Leuven (Belgien) Rechtswissenschaften studiert.

Nach dem Grundstudium in Köln erwarb Rechtsanwalt Schurz in Leuven Kenntnisse des Europarechts, Völkerrechts und auf dem Gebiet des Internationalen Privat-, Wirtschafts- und Verfahrensrechts. Der Schwerpunkt im Hauptstudium in Köln wurde auf das Internationale Privat-, Wirtschafts- und Verfahrensrecht gelegt, die Schwerpunktarbeit wurde zum Internationalen Erbrecht verfasst. Während des Hauptstudiums in Köln nahm Rechtsanwalt Schurz an einem internationalen englischsprachigen Moot Court (simulierte Gerichtsverhandlung für Studenten) teil und gewann mit dem Team der Universität zu Köln die Finalrunde.